Parodontologie

Implantologie

Zahnersatz

Parodontologie

Bleaching

Kontakt

Kassel

Die beiden wichtigsten Ursachen für Zahnverlust sind Karies - sie frisst Löcher in die Zähne und Parodontitis – sie zerstört die Befestigung der Zähne im Kiefer, führt durch Knochenabbau zu Lockerungen und schließlich zu Zahnausfall.
Je früher wir sie entdecken, desto geringer ist der Schaden und desto besser können wir helfen.


Wie entsteht Parodontitis ?

Jeden Zahn umgibt im Bereich der Zahnfleischmanschette eine kleine Zahnfleischtasche, also ein Spalt, der zwischen dem Zahn und Zahnfleisch besteht. Kommt es hier zu Plaqueanlagerung und ist der Bereich besonders aggressiven Bakterien ausgesetzt, wird die Manschette durchlässig und der Zahnfleischrand beginnt sich zu entzünden.
Dauert die Entzündung an, so wandert sie die Zahnwurzel hinab und fängt an die Bänder
( Fasern ) an denen der Zahn befestigt ist zu zerstören. Neue Bakterien kommen dazu und eine tiefe Zahnfleischtasche entsteht. Letztlich wird der Zahn locker und man verliert ihn.
 

Kann man Parodontitis heilen ?

Im Frühstadium ja.
Ist die Erkrankung fortgeschritten, haben wir folgende Therapieziele :
- Ein weiteres Fortschreiten der Erkrankung zu verhindern
- Den Erhalt Ihrer Zähne zu sichern
- Bei geeigneten Voraussetzungen gezielt Knochendefekte wieder aufzubauen
 

Wie sieht die Behandlung aus ?

  • Kariöse Zähne werden gefüllt, überstehende Füllungsränder geglättet und Entzündungsherde beseitigt.
  • In schmerzfreien Sitzungen werden Ihre Zahnfleischtaschen gründlich „ in der Tiefe „ gereinigt. Das erfolgt mittels Ultraschall, kleinen Schabe-Instrumenten und desinfizierenden Spülungen.
  • Der letzte Schritt ist der Wichtigste : Sie profitieren von unserem Recall-System und werden wenn Sie es wünschen, automatisch zu regelmäßigen Kontrollterminen einbestellt. Eine Teilnahme an unserem Prophylaxeprogramm ist die beste Investition in den Erhalt Ihrer Zähne.




   
Zahnarztpraxis
 Dr. Matthias Stolpe
34117 Kassel - Untere Königsstraße 60 ("Sternhaus")
Telefon 0561-7669668
E-Mail: info@implantologie-service.de
WWW.IMPLANTOLOGIE-SERVICE.DE